«Im Stocken» in Rüthi: nachhaltig wohnen und clever Strom tanken.

Als zukünftiger Bewohner der Überbauung «Im Stocken» wohnen und leben Sie nachhaltig und sparen dabei sogar noch Energiekosten. Die 21 modernen Wohnungen wurde nach Minergie-Standard gebaut und integrieren alle smarten NeoVac-Energielösungen: Mit den Geräten und Apps können Sie ganz einfach Ihren Verbrauch von Energie und Wasser optimieren.

Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der drei Mehrfamilienhäuser produziert ökologischen Strom für alle Bewohner. Im Rahmen des ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch) wird sichergestellt, dass Sie den Sonnenstrom effizient und zu günstigen Tarifen nutzen können. Zudem wissen Sie, wie viel Energie und Wasser Sie tatsächlich Tag für Tag verbrauchen: Die modernen und funkarmen Messgeräte von NeoVac zeichnen Ihren Energie- und Wasserverbrauch ganz genau auf. In der kostenlosen und intuitiven App «NeoVac myEnergy» können Sie die Verbrauchswerte einsehen und finden dazu anschauliche Kennzahlen, ebenso Eigenverbrauchsquote und Autarkiegrad. Das intelligente Tool kann aber noch mehr. Unter anderem zeigt es Sparpotenziale auf und animiert Sie dadurch, Ihren Verbrauch zu senken, Ihre persönliche Energiebilanz zu optimieren – und damit Ihre Energiekosten zu reduzieren.

Zudem stellt «Im Stocken» für seine Bewohner eine intelligente Ladeinfrastruktur zur Verfügung und das bedeutet für Besitzer eines Elektroautos: Sie tanken clever den ökologischen Strom vom eigenen Dach! Das Starten, Beenden und Bezahlen von Ladevorgängen im hauseigenen Ladenetz ist ganz einfach und funktioniert direkt über das Smartphone. Mit der praktischen App «NeoVac myCharge» finden Sie zudem freie Ladestationen für Elektrofahrzeuge, die über das Partnernetz von NeoVac öffentlich angebunden oder in privaten Netzen freigeschaltet sind.

Und mit «E-Mobility Go!» macht NeoVac E-Mobility noch einfacher: Sie können dabei wählen, ob Sie Ihre Ladestation für CHF 1830.– kaufen oder zum monatlichen Preis von CHF 39.– mieten möchten. In beiden Fällen fällt eine einmalige Onboarding Gebühr von CHF 530.– an.

Und auch Ihre Verwaltung hat das nach Minergie-Standard zertifizierte Gebäude immer im Blick: So zeichnet die Software «NeoVac Monitoring Pro» den Energieverbrauch des gesamten Gebäudes auf. Durch die permanente Verfügbarkeit der Daten lassen sich Verbrauchswerte mit wenigen Klicks über verschiedene Zeiträume analysieren, miteinander vergleichen und daraus Optimierungspotenzial ableiten – eine Win-win-Situation für Sie als Bewohner und für den Eigentümer, denn dadurch wird der Energieverbrauch der Gebäude auf ein Minimum reduziert. Besonders wertvoll: Der ökologische Fussabdruck der Liegenschaft wird direkt in der App berechnet. Somit kann NeoVac als Minergie-Fachpartner ein zertifiziertes Energie-Monitoring nach Minergie-Standard sowie den kontinuierlichen Datenaustausch mit Minergie gewährleisten.

Wünschen Sie mehr Informationen über «NeoVac myEnergy»?

«NeoVac myEnergy» zeigt den Bewohnern Ihrer Liegenschaft den genauen Energie- und Wasserverbrauch ihres Haushalts an, ermöglicht Vergleiche mit dem Liegenschaftsdurchschnitt oder Vorperioden und zeigt den Nutzern punktgenau Sparpotenziale auf.